Gasrechner

Stromspeicher kaufen

Es gibt in Deutschland über 1100 Strom-und Gasversorger, deren Tarife erheblich voneinander abweichen. Um für sich das günstigste Angebot auf dem Gasmarkt zu finden, bietet der Gasrechner eine wertvolle Hilfe. Geben Sie einfach PLZ und Jahresverbrauch in kWh ein und der Rechner listet Ihnen die vor Ort verfügbaren Tarife auf.

Die Funktionsweise eines Gasrechners

Gasverbrauch eingeben

Entnehmen Sie Ihren Gasverbrauch aus Ihrer letzten Gasrechnung. Alternativ können Sie auch Ihren Gasverbrauch schätzen. Halten Sie sich dabei an folgende Durchschnittswerte:

Wohnung mit 50 m²: 5.000 kWh

Wohnung mit 100 m²: 12.000 kWh

Reihenhaus: 20.000 kWh

Einfamilienhaus: 35.000 kWh

Tarifrechner Optionen

Setzen Sie die Ihre gewünschten Optionen im Gasrechner. Wir empfehlen generell kurze Vertragslaufzeiten sowie keine Tarife mit Vorauskasse. Wenn Sie einen Bonus bei einem Anbieterwechsel erhalten, dann sollten Sie regelmäßig den Tarif überprüfen, da der Wechselbonus in der Regel einmalig ist und der Tarif damit in zweiten Jahr häufig teurer wird.

Kündigung und Anbieterwechsel

Der neue Gasanbieter kümmert sich um den Anbieterwechsel. Sie erhalten eine Bestätigung des Vertragsabschlusses von dem neuen Versorger. Ihr bisheriger Gasanbieter schickt Ihnen dann eine Bestätigung der Vertragskündigung sowie eine Abschlussrechnung zu. In der Regel dauert der Stromanbieterwechsel rund 6 Wochen.

Für weitere Informationen empfehlen wir Ihnen die Checkliste Gasanbieter wechsel.